Der Begriff „Grundnahrungsmittel für die Garderobe“ wird öfter verwendet als a Steak auf einer veganen Party, aber das bescheidene T-Shirt ist ein Gegenstand, auf den es wirklich angewendet werden kann.



Wo kann man Jeans günstig kaufen

Ein Kleidungsstück, das als reine Unterwäsche begann, sich zu Arbeitskleidung entwickelte und jetzt ein definitiver Stil ist. Es wird Ihnen schwer fallen, einen Mann zu finden, der dieses über 100 Jahre alte Basic noch nie besessen hat.

Die Vielseitigkeit des T-Shirts hat viel mit seiner Fähigkeit zu tun, Trends zu überdauern. Es ist das einzige Kleidungsstück, das zu jedem Anlass getragen werden kann, unter einem Hemd mit einem passen , ins Fitnessstudio, Strand und ins Bett.



Sie sind echte Waren: Wir kaufen sie in großen Mengen, oft von derselben Marke, und wir hören nicht auf, über sie nachzudenken, bis sie ersetzt werden müssen. Aber machen wir wirklich das Beste aus unseren einfachen T-Shirts? Um eine Abkürzung rund um die Stunden oder sogar Tage anzubieten, kann es dauern, bis die perfekte Farbe, der perfekte Schnitt und der perfekte Stil gefunden sind. Hier ist der ultimative Leitfaden für den wirklich besten Freund des Menschen.

Die perfekte T-Shirt Passform

Die Passform eines T-Shirts sagt viel über seinen Träger aus. Unbeabsichtigt baggy, mit Ärmeln, die traurig von der Schulter herunterfallen, und überschüssigem Stoff, der ein Zelt um Ihren Oberkörper bildet, vermittelt den Eindruck eines Mannes, der aufgegeben hat. Auf der anderen Seite senden explodierende Nähte und ein ausgestopfter Wurst-Haut-Anfall die gegenteilige Botschaft eines Mannes aus, der sein eigenes Spiegelbild nicht aus dem Kopf bekommen kann.



Das perfekt passende Beispiel betont Teile des Körpers, auf die Sie am stolzesten sind, ohne die Aufmerksamkeit auf die Bereiche zu lenken, die Ihnen bewusst sind. Verwirrt? Bevor Sie einen anprobieren, schauen Sie sich Ihren nackten Oberkörper im Spiegel an und fragen Sie sich, was Ihr bestes Attribut ist.

  • Waffen:Ob gerollt oder normal, die Ärmel sollten ungefähr in der Mitte Ihres Oberarms anschlagen, um Ihren Bizeps und Trizeps zur Geltung zu bringen.
  • Pecs / Schultern:Streben Sie einen schmal geschnittenen Stil an, der durch diesen Körperteil gleitet und genügend Platz für die Luftzirkulation lässt.
  • Bauchmuskeln / schmale Taille:Männer mit größerer Brust und / oder schmaler Taille sollten nach konischen Schnitten suchen, die nicht um Ihren Mittelteil fallen.

Wenn Sie sich Ihres Körpers nicht ganz sicher sind - ein Gefühl, das viele von uns betrifft - oder nichts auffällt, entscheiden Sie sich für eine klassische Passform. Versuchen Sie nicht, die Klumpen zu verbergen oder kleinere zu kaufen, um andere Funktionen zu übertreiben, egal wie sehr Sie die Ergebnisse davon zeigen möchten Armtraining .



Wenn Sie der Meinung sind, dass alles an Ihrer oberen Hälfte zur Schau gestellt werden sollte, kontrollieren Sie zuerst den Drang, ohne Hemd zu sein, und nehmen Sie dann einige dieser Ratschläge auf, die für alle Körpertypen gelten.

  • Ein klassisches T-Shirt sollte oben auf Ihren Hüften enden. Dies stellt sicher, dass Sie Ihre Hände heben können, ohne Ihr T-Shirt in ein Crop-Top zu verwandeln.
  • Kurze Ärmel sollten nicht mehr als die Hälfte Ihres Oberarms bedecken und so nah wie möglich an der Haut sitzen, ohne sich zu dehnen.
  • Ein perfekt sitzendes T-Shirt ist nicht einschränkend, ermöglicht Ihnen ein bequemes Bewegen und sollte sich niemals eng anfühlen (mit Ausnahme von Leistungskleidung).
  • Selbst in übergroß Bei Langleinenstilen sollten die Schulternähte idealerweise an dem Punkt ausgerichtet sein, an dem die Krümmung Ihrer Schulter endet.


Die besten T-Shirt Farben

Neutrale T-Shirts

Schwarz, Weiß, Grau und Marine; Diese zeitlosen Farben bilden die Grundlage für eine erfolgreiche Kapselgarderobe. T-Shirts in diesen Farben werden oft als „einfach“ eingestuft, aber ihre Fähigkeit, einen bestehenden Look zu untermauern oder als eigenständige zu dienen, ist alles andere als.

Weiß:Der Inbegriff von T-Shirt. Zum Unterwäsche Es gibt keine bessere Wahl und es ist die beste Farbe (oder das Fehlen), um sie mit klassischen Indigo-Jeans zu kombinieren - siehe James Dean und Paul Newman zur Bestätigung.

Grau:Jersey oder grauer Mergel sind eine Mischung aus verschiedenen Farbtönen, und der endgültige strukturierte Effekt ist äußerst schmeichelhaft - insbesondere, wenn Sie nach einem T-Shirt suchen, um Ihre Körperform optisch zu verbessern. Das heißt, Jungs, die von Natur aus viel schwitzen, sollten vorsichtig sein, da Grau es deutlich auffälliger macht.

Schwarz:Obwohl Schwarz ein beliebter T-Shirt-Farbton bleibt, hat es Vor- und Nachteile. Positiv zu vermerken ist, dass ein schwarzes T-Shirt eine rebellische Alternative zur klassischen weißen Option darstellt. Es ist jedoch bekannt, dass die Farbe schnell verblasst und sich unter heißen Bedingungen wärmer anfühlt.

Marine:Navy ist nicht immer in Standard-Drei-für-Zwei-Angeboten oder Multi-Packs erhältlich und eine raffinierte Wahl, die fast die gleiche Arbeit wie Schwarz leistet, aber aufgrund der Farbe mit mehr Tiefe tagesfreundlich bleibt. Es ist ideal, um in Kombination mit Jeans oder blauer Schneiderei einen tonalen Look zu kreieren.

Farbige T-Shirts

Der Aufstieg (und Aufstieg und Aufstieg) von Trends wie Sport und die Lockerung der Kleiderordnung im Büro bedeutet, dass T-Shirts heute beliebter sind als je zuvor. Neutrale Farbtöne können jedoch etwas gleich sein. Halten Sie die Dinge frisch und geben Sie Ihrem Alltagslook etwas Energie, indem Sie Farben ausprobieren.

Hier gibt es keine strengen Regeln - dies macht es zu einer einfachen, erschwinglichen und effektiven Möglichkeit, mit verschiedenen Farbtönen zu experimentieren -, aber als Faustregel sicher Farben passen zu bestimmten Hauttönen .

Helle Haut:Männer mit blasser Haut und helleren Gesichtszügen wie rotem, blondem oder hellbraunem Haar und blauen Augen passen besser zu Farben, die sich deutlich vom Hautton abheben. Das bedeutet, dass dunklere Farbtöne wie Kamel, Flaschengrün und kräftige Grundfarben am besten funktionieren, während weiche, Pastelltöne sollte vermieden werden.

Olivgrüne / mittlere Haut:Jeder mit olivgrüner oder mittlerer Haut (oder die Glücklichen, die nach zwei Wochen im Mittelmeer zurückkehren) werden feststellen, dass sie für ein breites Farbspektrum geeignet sind. Vermeiden Sie für optimale Ergebnisse Schattierungen, die dem Hautton zu nahe kommen, wie z. B. Braun- und Orangetöne. Lehnen Sie sich immer etwas heller oder dunkler als der Mittelgrund.

Welche Schuhfarbe trägt man zu einem hellbraunen Anzug?

Dunkle Haut:Wenn es um Farben geht, haben dunkelhäutige Männer die Wahl. Machen Sie das Beste daraus und werden Sie hell und mutig mit Primärfarben und Juwelentönen. Vermeiden Sie einfach Braun, das in die Haut bluten kann und Sie aschfahl oder schlimmer noch nackt erscheinen lässt.

Nackentyp

Jeder, der mehr als nur ein vorübergehendes Interesse an Stil hat, weiß, dass beim Kauf von T-Shirts mehrere Ausschnitte zur Auswahl stehen. Doch anstatt einen Look mit allem zu erschweren, von Deep-Vs (Schauder) und Bootshälsen bis hin zu geschöpften und rohen Säumen, lohnt es sich, sich an die Klassiker zu halten.

V-Hälse verlängern auf natürliche Weise den Hals, was sie perfekt für kleinere Männer macht, die die Illusion von Körpergröße erzeugen möchten, oder für größere Männer nach einem Schlankheitseffekt. Sie sorgen auch für Ausgewogenheit bei runderen oder breiteren Gesichtsformen.

Wenn Sie eine kleine Brust oder geneigte Schultern haben, passt ein Rundhalsausschnitt wahrscheinlich am besten zu Ihnen. Rundhalsausschnitte ziehen das Auge heraus und erzeugen die Illusion von eckigeren Schultern, wodurch Sie breiter und besser proportioniert erscheinen. Dieser kräftigere Ausschnitt bietet auch Männern mit längerem oder schmalem Hals Gleichgewicht Gesichtsformen .

Stoffwahl

Die meisten Männer bevorzugen eher dickere als leichte Stoffe. als ob die Qualität direkt mit dem Gewicht des Kleidungsstücks zusammenhängt. Nun, das Gegenteil gilt tatsächlich für T-Shirt-Materialien. Ob als Unterwäsche oder als Solo getragen, ein T-Shirt sollte sich wie eine zweite Haut anfühlen.

Fast alle T-Shirts werden aus Baumwolle oder einer Baumwollmischung geschnitten. Der Goldstandard ist Pima oder ägyptische Baumwolle, die aus langen Stapelfasern hergestellt werden, die länger halten, dünner aussehen und sich leichter anfühlen.

Baumwollmischungen sind auch gute Optionen. Eine moderate Menge an Elasthan (Stretchfasern) trägt dazu bei, die Form des T-Shirts beizubehalten, während Baumwoll-Polyester-Mischungen zu einem niedrigeren Preis erhältlich sind und häufig weniger Knicke aufweisen. Andere Marken schauen weiter weg zu Stoffen wie Tencel, die tendenziell noch cooler sind als Leinen- oder Viskose, die saugfähiger ist.

Wo man die besten T-Shirts für Männer kauft

Ein hochwertiges T-Shirt mit hervorragender Passform fügt sich nahtlos in Ihre vorhandene Garderobe ein und wird über Jahre hinweg eine gute Verwendung finden.

Unabhängig davon, ob Sie in einem Dreierpack von der Hauptstraße kommen oder sich für einen Designer entschieden haben, ist es wichtig zu bedenken, dass ein hoher Preis nicht immer eine hohe Qualität garantiert. Daher lohnt es sich, die wichtigsten Marken in jeder Preisklasse zu kennen.

Erschwinglich

Wenn T-Shirts und Turnschuhe Teil Ihrer täglichen Garderobe sind, sind erschwingliche Optionen auf der Hauptstraße eine perfekte Möglichkeit, sich in großen Mengen einzudecken, und sie können leicht ausgetauscht werden. Obwohl sich einige billige T-Shirts oft mit ein paar Wäschen drehen und ihre Form verlieren können, gibt es eine Handvoll Marken, die es geschafft haben, Kosten zu senken, ohne die Qualität zu beeinträchtigen.

Schlüsselmarken:Uniqlo, H & M, J.Crew, Mango

Mittelklasse

In der mittleren Klammer sitzen die meisten Unterwäsche- und Loungewear-Spezialisten. Dies ist ein großer Schritt von der Hauptstraße, aber sie werden Ihrem Geld gerecht. Es wird auf den ersten Blick verschwenderisch oder übertrieben erscheinen, aber die langfristigen Vorteile - bessere Passform, Formbeständigkeit, Langlebigkeit - zahlen sich aus und Sie werden definitiv Ihre Kosten pro Verschleiß daraus ziehen.

Schlüsselmarken:James Perse, Sunspel, Club Monaco, NN07

Prämie

Wenn Sie nicht einen doppelten Nachnamen haben, den Treuhandfonds, um ihn zu sichern und in der Stadt zu arbeiten, müssten die meisten Leute ein paar Mahlzeiten auslassen, um sich wirklich Premium oder zu leisten Designer-T-Shirts . Hier ist das Verständnis von Stoffen und Qualität am wichtigsten. Zwar gibt es viele Marken, die anständige T-Shirts aus hochwertigen Materialien herstellen, aber es ist leicht, in die Falle zu tappen, über die Chancen für einfaches Branding zu zahlen.

Schlüsselmarken:Akne Studios, Aspesi, Camoshita, A.P.C.