Wenn Sie Ihrem Friseur ein Foto eines Filmstars als Bezugspunkt zeigen, ist dies eine der besten Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass Sie den gewünschten Schnitt erhalten. Unabhängig davon, wie oft Sie diesen Tonsorial-Trick angewendet haben, sind wir bereit, eine Vermutung zu riskieren, dass Sie Jake Gyllenhaal noch nie mitgebracht habenJarhead.



Aber vielleicht ist es an der Zeit, dass Sie umdenken, denn das High und Tight liegt wieder im Trend - und wenn Sie sich nur um pflegeleichte Pflege kümmern, ist der militärische Stil möglicherweise der Schnitt, nach dem Sie gesucht haben. Teeeen-Hütte.

Was ist ein High & Tight?

Hoch oben und hinten eng und fest geschnitten, ist das hoch und eng wie Ronseal, nicht nur, weil es übermenschlich ist, sondern auch, weil es genau das tut, was es verspricht.



Militärische Befürworter werden Ihnen sagen, dass das Legen einer Hand flach auf Ihren Kopf und das Rasieren von Gegenständen, die nicht davon bedeckt sind, die einzige Methode ist, die ein echtes Hoch und Eng erzeugt, aber in den letzten Jahren sind die Dinge dankenswerterweise etwas verfeinert worden.

Dieser No-Bullshit-Stil wurde von Brad Pitt und Ryan Reynolds zur Schau gestellt und mit modernen Varianten wie größerer Länge oben, zurückgestrichenem Styling und gekonnt ausgeführten Hautverblassungen auf den neuesten Stand gebracht. Was einst ein Kennzeichen der Konformität war, ist heute genau das Gegenteil.



Ein moderner hoher und enger Schnitt mit Länge durch die Oberseite
Foto: Ria Smallwood für The Bluebeards Revenge, Styling von Tom Chapman

Geschichte der High & Tight

Wie so viele Dinge in der Mode - Chinos, Peacoats , Bomberjacken - der hohe und enge Haarschnitt hat seine Wurzeln fest im Militär verankert. Begünstigt für seine unkomplizierte Art und die Tatsache, dass die Haarsträhne oben sicher einen Kampfhelm aufnehmen kann, während ein rasierter Blick auf die Seiten erhalten bleibt, wurde die hohe und enge Länge kurz nach dem Zweiten Weltkrieg zu einer der akzeptierten Kürzungen der Militärvorschriften .



Der Stil wurde während des Vietnamkrieges zu einer militärischen Anforderung, um die Pflege und Reinigung auf dem Feld zu erleichtern. Zusammen mit der Regel „keine Bärte“ wurde auch eine bessere Passform für Soldaten bei der Verwendung von Schutzausrüstung wie Gasmasken sichergestellt.

Von diesem Zeitpunkt an wurde der Look von Strafverfolgungsbeamten und anderen Mitarbeitern der öffentlichen Sicherheit übernommen, bis er schließlich die zivile Mode durchdrang und von Schauspielern, Musikern und dem Kerl mit den dick gerahmten Gläsern, die im Cafe Nero saßen und entwarfen, aufgegriffen wurde das Logo für Ihre Website auf seinem MacBook Pro.

Ist ein High & Tight das Richtige für mich?

Ein High und Tight ist ein großartiger, wartungsarmer Haarschnitt, aber nicht für jedermann. Bevor Sie sich in diesem Friseurstuhl zu wohl fühlen, sollten Sie sicherstellen, dass Ihr Gesicht gut passt. Die gute Nachricht ist, dass es aufgrund der zunehmenden Anzahl von Variationen, die heutzutage angeboten werden, nicht viele gibt Gesichtsformen Das hohe und enge kann nicht berücksichtigt werden.

Rundes Gesicht

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, in die Kegelbahn zu gehen, ohne dass jemand versucht, die Finger in die Nase und den Daumen in den Mund zu stecken, können Sie wahrscheinlich davon ausgehen, dass Sie in das Lager mit dem runden Gesicht fallen.

Aber keine Sorge, ein runder Kopf klingt schlimmer als er ist. Alles was es bedeutet ist, dass Sie klug sein müssen, wie Sie Ihr Barnet formen.

Entscheiden Sie sich für eine Variation von hoch und eng mit etwas mehr Länge oben, die gestylt werden kann (denken Sie nach Tolle oder Faux Hawk ), um Höhe hinzuzufügen. Dies gibt die Illusion eines längeren Gesichts, genau das, was Sie anstreben.

Quadratgesicht

Wenn Sie am anderen Ende des Spektrums der Typ sind, der feststellt, dass ein Schuhkarton besser zu Ihnen passt als jede andere traditionelle Kopfbedeckung, könnte Ihre Gesichtsform wahrscheinlich genau als quadratisch beschrieben werden.

Das Ziel hier ist es, die harten Linien Ihres Gesichts zu mildern, was bedeutet, dass Sie sich für ein hohes und enges Gesicht entscheiden flache Oberseite ist wahrscheinlich nicht die beste Option. Verwenden Sie stattdessen etwas Weiches und Strukturiertes, um die Winkel aufzubrechen.

Herzgesicht

Während ein herzförmiges Gesicht wie eine schöne Sache klingt, mit der man gesegnet werden kann, macht es in Wirklichkeit schwierig, irgendeine Art von kurzer Frisur anzunehmen. Enge Schnitte betonen in der Regel die Breite der Stirn und die Enge des Kinns, was das Gegenteil von dem ist, was Sie wollen.

Die einzige Lösung, wenn Sie immer noch das Hohe und Enge ausprobieren möchten, besteht darin, etwas mehr Länge darüber zu legen und damit Form und Volumen zu erzeugen, um die Proportionen Ihres Gesichts auszugleichen. Versuchen Sie es mit einem Slick-Back-Stil oder sogar einem milden Pompadour für beste Ergebnisse.

Ovales Gesicht

Der heilige Gral der Knochenstrukturen. Ein ovales Gesicht ist der beste Freund eines Friseurs. Wählen Sie einen beliebigen Schnitt, kleben Sie ihn auf diese Gesichtsform und es wird funktionieren. High und Strumpfhosen sind keine Ausnahme. Wenn Sie also mit dieser vielseitigen Tasse gesegnet sind, können Sie nach Belieben vorankommen.

Wichtige High & Tight-Variationen

Sie sollten jetzt über diesen klassischen Militärstil informiert sein und wissen, ob er für Ihre Bedürfnisse geeignet ist. Vor diesem Hintergrund haben wir einige der besten Friseure Großbritanniens gebeten, die wichtigsten Variationen aufzuschlüsseln und sie zu stylen.

bestes Männerparfüm aller Zeiten

Wellig strukturiert hoch & fest

Es führt kein Weg daran vorbei, dass das High und Tight ein ziemlich aggressiver Stil ist, und bei der falschen Person kann es sogar ein wenig einschüchternd wirken. Eine Möglichkeit, den Look zu mildern, besteht darin, eine Textur einzubauen, die besonders gut funktioniert welliges Haar . Natürlich müssen einige Elemente gleich bleiben.

Es muss immer noch hoch und eng sein! sagt Tom Chapman, Gründer von Das Friseurkollektiv des Löwen und Botschafter für Die Rache der Blaubärte . Diese Überblendung muss 0 oder weniger bis mindestens drei Finger über dem Ohr betragen.

Aber worum sollten Sie Ihren Friseur bitten? Nun, Chapman rät, sich in den sozialen Medien zu helfen. Werfen Sie auf Instagram einen Blick auf eine hohe, enge und lockige Ernte und zeigen Sie ihnen beide Bilder, um zu erklären, wie Sie sie zusammenfügen möchten, sagt er.

Styling

Verwenden Sie zum Stylen einen guten Vorstyler wie einen Salzspray oder ein Gel und dann einen Diffusor am Ende Ihres Haartrockners, um diese Bewegung im Haar aufrechtzuerhalten. Beenden Sie mit einer matten Paste, um Trennung und natürliche Textur zu schaffen.

Klassisches Militär High & Tight

Der Stil, mit dem alles begann, ist einfach, sauber und effektiv. Es erfordert nur minimale Instandhaltung und hat eine gewisse Autorität. Wenn Sie möchten, dass Ihre Haare eine Aussage machen, dann ist dies das Richtige für Sie.

Dieser Stil sollte auf der Rückseite und an den Seiten immer hautenge sein und über den Schläfen zu einer sehr kurzen Ernte verblassen, erklärt Joth Davies, Gründer von Savills Friseur.

Die Länge des oberen Teils kann variieren und beträgt normalerweise 5 bis 10 mm (1/4 bis 3/8 Zoll), bleibt aber manchmal lang genug, um gekämmt zu werden. Gelegentlich werden der Rücken und die Seiten des Kopfes vollständig mit einem Rasiermesser rasiert.

Um den Look zu erhalten, ist es immer eine kluge Entscheidung, ein Bild mitzunehmen, damit Ihr Friseur genau weiß, was Sie wollen, aber mit einem Schnitt dieser Ikone können Sie wahrscheinlich darauf verzichten.

Fragen Sie einfach nach einem 'Jarhead', einem 'Butch Cut' oder einem 'High and Tight mit einer kurzen Ernte', sagt Davies.

Styling

Wenn Sie diesen wartungsarmen Schnitt stylen möchten, benötigen Sie nur Ihre Finger und ein anständiges mattes Stylingprodukt. Tragen Sie eine kleine Menge Ton auf das handtuchtrockene Haar auf, arbeiten Sie von den Wurzeln bis zu den Spitzen, beginnen Sie an der Krone und bewegen Sie sich zuletzt bis zum Rand, sagt Davies.

Hoch und fest zurückgeschoben

Es mag der Hipster-Favorit sein, aber lassen Sie sich davon nicht abschrecken. Ein High und Tight mit etwas Länge oben und nach hinten gekämmt ist immer noch einer der modernsten Schnitte, für die sich ein Mann entscheiden kann.

Die bestimmenden Merkmale dieses Haarschnitts sind die enge, gleichmäßige Länge von Rücken und Seiten sowie die hohen Ecken, erklärt Adam Harant, Senior Stylist bei Zuhälter und Pinups in London. Die Längenunterschiede lassen Raum für Styling.

Harant betont, wie wichtig es ist, Ihren Friseur nach „hohen Ecken“ zu fragen. Dies wird sicherstellen, dass die Ernte an den Seiten ziemlich hoch kommt, fügt er hinzu.

Styling

Wenn Sie zu Hause stylen und vor dem Föhnen Meersalzspray oder Texturierungspulver verwenden, kann der Stil seine Form natürlicher annehmen, schlägt Harant vor. Dann mit einem Glanzwachs oder einer Pomade abschließen.